Firewall Leasing

Firewall Leasing bei Firewallshop24.de

Schonen Sie Ihre Liquidität und leasen Sie einfach die für Sie passende gateptrotect Firewall UTM-Appliance. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit alle unsere unter Firewallshop24.de angebotenen Produkte ab einem Nettowarenwert von 2.000,00 € zu günstigen Konditionen zu leasen. Für die Abwicklung garantieren wir Ihnen strengste Vertraulichkeit und sichern Ihnen ein höchstmaß an Datenschutz zu. Gemeinsam mit unseren Partnern der MMV Leasing GmbH (Leasinggeber) und der Disko Leasing GmbH (Leasinggeber) können wir Ihnen interessante Leasingangebote für unsere gateprotect Firewall UTM-Appliances anbieten.

Informationen über die Leasinggeber:


Disko Leasing GmbH
GE Capital Bank AG
Ruhrallee 9, 44139 Dortmund
Tel.: 0231 913053-0 | Fax: 0231 913053-90

www.disko.de




MMV Leasing GmbH
Niederwall 47,  33602 Bielefeld
Tel.: 0521 96422-0 | Fax: 0521 96422-30

www.mmv-leasing.de

Gute Gründe für das Leasing einer Firewall-Schutzlösung 

Steuerliche Vorteile
 Leasing-Raten sind in der Regel als Betriebsausgaben steuerlich voll absetzbar.

Bilanzneutralität
 Die Leasing-Gegenstände erscheinen in der Regel nicht in der Bilanz sind also absolut Bilanzneutral.
Die Eigenkapitalquote und der Verschuldungsgrad des Unternehmens verändern sich dadurch nicht.

Kalkulationsgrundlage
 Die Leasing-Rate ist von Zinsänderungen oder Rating-Veränderungen nicht betroffen und ist somit eine sichere Kalkulationsgrundlage.

Liquidität
 Da die Leasing-Gesellschaft die Finanzierung des Objektes übernimmt, schont der  Leasing-Nehmer seine Liquidität.

“Pay as you earn”-Gedanke
 Da die Leasing-Raten parallel zur Nutzung des Gegenstands anfallen, finanziert sich das Leasing-Objekt in der Regel fast von selbst.
Der finanzielle Aufwand verteilt sich auf die Dauer der Nutzung.

Planungssicherheit
 Das Leasing bietet eine hohe Planungssicherheit, denn die Leasing-Raten und die Vertragslaufzeit stehen von Beginn an fest.

Individuelle Vertragsgestaltung
 Das Leasing ermöglicht individuelle Vertragsgestaltungen in Bezug auf Laufzeit, Amortisations- und Zahlungsverlauf. 
 

Information zu Leasingverträgen

Wer kann einen Leasingvetrag abschließen?
In der Regel alle Geschäftskunden deren Unternehmen mindestens 1 Jahr besteht.

Was ist das Leasingobjekt?
Firewall Appliance mit der optionalen Subscription.

Was für Laufzeiten gibt es?
Wir bieten Laufzeiten von 24 und 36 Monaten an.

Ist der Kauf des Gerätes nach der Leasingzeit möglich?
Ja, Sie haben die Möglichkeit, das Gerät zu einem sehr günstigen Restwert zu übernehmen.

Muss ich den Leasingvetrag kündigen?
Ja, der Leasingvertrag muss schriftlich 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragsdauer gekündigt werden. Andernfalls verlängert sich der Vertrag stillschweigend.

Gibt es weitere Besonderheiten bei Leasingveträgen?
Ja, der komplette Mehrwertsteuerbetrag des Leasingobjekts muss bei Beginn des Leasingvetrages gezahlt werden.

Warum eine Bonitätsprüfung?
Voraussetzung für die Annahme der Leasinganfrage ist eine Prüfung des Leasingnehmers. Diese wird vom Leasinggeber durchgeführt, dabei werden Ihre Daten ausschließlich sachbezogen verwendet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich doch einfach bei uns.